Praxis
Tag der Meditation in der Natur
Mit Zen-Mönch Peter Hôriki Hollerith
Datum: 28. Mai, 09:30 Uhr
Kosten: Die Veranstaltung findet auf Spendenbasis statt.


Wir wollen wieder inmitten der wunderschönen Landschaft rund um die Klosterstadt Maulbronn sowohl im Sitzen als auch im Gehen in Stille meditieren.

Wind rauscht in den Kronen der Bäume, die Sonne malt schwankende Schatten auf den Boden. Grünspecht und Schwarzspecht klopfen mal nah, mal fern, und auch der Kuckuck ist zu hören. Stille, so dass Innen und außen nicht länger getrennt sind.

„Das Leben birgt viele Umwege in sich. Die Kunst besteht darin, dabei die Landschaft zu bewundern.“

Zen-Weisheit

Der genaue Ablauf des Meditationstages hängt natürlich wie immer von der Art der Witterung ab.
Fest stehen aber schon folgende Eckpunkte:

  • Wir treffen uns am Sonntag den 10.04.2022 morgens um 9:20 am Schafhof 14, in Maulbronn
  • Mittags wird es ein gemeinsames Essen in Stille mit anschließender Pause, Kaffee und Kuchen geben.
  • Am Nachmittag wird Peter Hôriki einen Vortrag halten. Im anschließenden Mondo (Frage und Antwort) besteht die Gelegenheit Fragen zum Vortrag oder aber auch allgemeine zum Thema Zen oder Meditation zu stellen.
  • Der Meditations-Tag endet gegen 17:00.

Die Veranstaltung findet auf Spendenbasis statt. Mittagessen, Kaffee und Kuchen als auch die Veranstaltung selbst werden von diesen Spenden finanziert.

Bitte zieht der Witterung angemessene, bequeme Kleidung an.
Für die Meditation im Freien braucht ihr feste Schuhe, einen Rucksack mit einem kleinen Kissen oder Bänkchen, die auch ausgeliehen werden können (Bitte bei der Anmeldung angeben).
Bitte bringt auch eine verschließbare Schale für das Essen und einen Becher für Kaffee oder Tee mit.
Eine isolierende Unterlage zum Sitzen wird zur Verfügung gestellt.

Die Teilnehmerzahl ist auf 14 Personen beschränkt!

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in unserem Meditationsraum statt.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich an, da die Anzahl der Teilnehmer begrenzt ist.