Am  Sonntag den 26. Januar findet in Maulbronn ein besonderer Meditationstag statt:

Zen – Indoor & Outdoor
Zen im Herzen der Natur

Mit Zen-Mönch Peter Horiki Hollerith

Frühlingsblumen, Herbstmond, Sommerbrisen, Winterschnee.
Wenn nutzlose Dinge nicht Deinen Geist verwirren,
hast Du die schönsten Tage Deines Lebens. 
Mumon Ekai

Diesmal erwartet uns ein Meditationstag der besonderen Art. Wir wollen inmitten der wunderschönen Landschaft des Naturparks Stromberg sowohl im Sitzen als auch im mäßig schnellen Gehen in Stille meditieren.

Teile des Programms werden unter der Leitung von Zen-Mönch Peter Horiki Hollerith im Meditationsraum stattfinden, in dem wir meditieren, essen und uns bei Holzfeuer und heißem Tee aufwärmen können. Ein anderer Teil findet, wenn es das Wetter erlaubt, im Freien statt (Dauer 90 min).

Die Stille Meditation unter freiem Himmel schenkt uns eine tiefe Erfahrung der Verbundenheit mit der Schönheit dieser Welt – auch und gerade in den Wintermonaten.

Der genaue Ablauf des Meditationstages hängt natürlich von der Art der Witterung ab.

Fest stehen aber schon folgende Eckpunkte:

  • Wir treffen uns morgens um 9:00 im Meditationsraum im Schafhof 14, in Maulbronn (nähere Informationen zum Ort, Anfahrt, etc. unter www.meditation-maulbronn.de).
  • Mittags wird es ein gemeinsames warmes Essen im traditionellen Zenstil mit anschließender Pause, Kaffee und Kuchen geben.
  • Am Nachmittag wird Peter Horiki ein Teisho (einen Vortrag) halten. Im anschließenden Mondo (Frage und Antwort) besteht die Gelegenheit Fragen zum Vortrag oder aber auch allgemeine zum Thema Zen oder Meditation zu stellen.
  • Der Zen-Tag endet gegen 17:00.

Die Veranstaltung findet auf Spendenbasis statt. Mittagessen, Kaffee und Kuchen als auch die Veranstaltung selbst werden von diesen Spenden finanziert.

Bitte zieht dunkle warme Kleidung an.
Für Mönche/Nonnen: Kolomo/Kesa/Samu-e/Rakusu/Oryoki
Für das Outdoor Zazen braucht man feste Schuhe, einen Rucksack mit einem kleinen Kissen oder Bänkchen, die auch ausgeliehen werden können (Bitte bei der Anmeldung angeben).

Eine dickere, isolierende Unterlage zum Sitzen wird zur Verfügung gestellt. 

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen beschränkt!

Bitte meldet euch bis zum 24.1.20 an.